Multilayer Technologie

Es war im Jahr 1984, als aus einer erfinderischen Eingebung des Professors Guglielmo Giordano ein Holzfußboden mit umwälzenden Eigenschaften entstand, der die Grenzen des Massivholzfußbodens zu überschreiten wusste und den Beginn einer neuen Epoche darstellte. 


StabilitätGenauigkeitZuverlässigkeitSchönheitDauerhaftigkeit und nachhaltige Bewirtschaftung der Rohstoffe sind auch heute noch die Schlüsselwörter dieses besonderen Erfolgs. Das technologische Herz von Listone Giordano besteht in der besonderen Birken-Mehrschicht-Unterlage, die zusammen mit den Quereinschnitten, mit dem bis auf den millimeter-genauen Gefüge und den ökologischen, im Schifffahrtssektor angewandten Klebstoffen das Parkett dauerhaft stabil und lebenslang unverformbar macht. 

Patent
Listone Giordano
1984

obere
Schicht
Mehrschicht-Birkenholz
Multilayer:
5 o 7 Schichten.
Schifffahrtsklebstoffe
Oberflächenbehandlung
Listone Giordano,
eine einzigartige Geschichte
Alle für unsere Fussböden verwendeten Holzarten sind durch die hohe Qualität und die Auswahl der Rohstoffe charakterisiert. Trotz der unterschiedlichen physischen und mechanischen Eigenschaften zwischen den Holzarten, garantiert jedes Holz eine optimale Härte für den vorgesehenen Verwendungszweck. Farbe, Faser, natürliche Erscheinung sind die Qualitäten, die bei der Auswahl eines Holzfussbodens entscheidend sind.
Technologisches Herz von Listone Giordano ist die Mehrschicht-Trägerschicht aus Birkenholz, das den nord-europäischen Wäldern entstammt und mit den überkreuzten Fasern die Unverformbarkeit des Produkts garantiert.
Fünf oder sieben Schichten Technologie, kreuzweise ausgerichtet, verleihen unvergleichbare mechanische Leistungen. Diese auf dem Patent beruhende Intuition bietet den bestmöglichen Widerstand gegen die auf der Nutzschicht auftreffenden Beanspruchungen.
Die übereinander gesetzten Schichten der Trägerschicht Listone Giordano sind durch die Verwendung von seefesten Klebstoffen ausgezeichnet, die im Bereich der Schifffahrt angewendet werden. Diese garantieren im externen Bereich und bei extremen Feuchtigkeitsbedingungen maximale Leistungen. Nach dem Verklebungsprozess wird durch Ultraschalluntersuchungen geprüft, dass absolut keine Adhäsionsdefekte bestehen.
Wichtig bei der Auswahl eines Parketts ist die oberflächliche Behandlung zum Schutz des Holzes. Die Behandlungen werden grundsätzlich in zwei Arten aufgeteilt, lackiert oder geölt, und können sowohl die Ästhetik, als auch die Art und Weise, den Boden zu leben, ändern.
Was sollte demzufolge bevorzugt werden? Einfache Handhabung und absolut praktische Pflege? Oder Tastgefühl und extreme Natürlichkeit? Möglicherweise eine ausgewogene Lösung, die die verschiedenen Aspekte vereint.
Listone Giordano bedeutet weltweit Vollkommenheit in der Herstellung von hochwertigen Holzfußböden mit einer stark ausgeprägten Identität in Sachen Nachhaltigkeit. Eine Anerkennung, die vor langer Zeit geboren wurde und im Laufe der Jahre durch den täglichen Einsatz und die Leidenschaft der Personen verstärkt worden ist, die an der Herstellung dieses authentischen Produkts arbeiten und außerdem von dem gleichen Wunsch beseelt sind: dem Streben nach Perfektion. Ein unnachahmbares Erzeugnis, all denen gewidmet, die die Lebensqualität lieben und diese an einem einzigartigen Ort suchen – dem eigenem Zuhause.
Eine jahrhundertealte Unternehmensgeschichte, die in der Zeit dazu beigetragen hat, die Kultur des Holzes zu verbreiten und einen Holzfussboden in ein integriertes Element der Inneneinrichtung zu machen.